Einfach leben!

© Jens Steingässer

Einfach lebenEine Familie auf den Spuren des Klimawandels

Eine Ethnologin und ihr Mann haben mit ihren Kindern weite Reisen unternommen um herauszufinden, welche Spuren der Klimawandel schon hinterlassen hat.

17.10.2017

Die Interviewpartnerinnen im Studio
© SMB

Einfach LebenAusbildung in Teilzeit

Das SkF-Projekt "Meine Chance" bietet jungen Müttern und Vätern Berufsausbildung in Teilzeit an. Wie so etwas funktioniert, hören Sie hier.

10.10.2017

© fotolia

Einfach lebenNarzissten – und was sie mit uns machen

Narzissmus galt über Jahrhunderte hinweg als Makel und Sünde. Hochmut war im religiösen Sinne sogar eine Todsünde. Später wurde Narzissmus von Psychiatern als Persönlichkeitsstörung eingeordnet.

03.10.2017

© smb

Unterschätzt oder überfrachtetWas leistet der Religionsunterricht?

Wenn es in der Schule stressig zugeht, finden manche ein Fach eher lästig: Religion. Redet man da einfach über Gott und die Welt, werden wichtige Werte grundgelegt wie Toleranz und Menschlichkeit ...

07.09.2017

Ehrenamtliches EngagementCaritas sucht Freiwillige

Der Wohlfahrtverband braucht Menschen, die Projekte für Geflüchtete unterstützen. Es geht vor allem um Integration und Bildung.

29.08.2017

© Hafner

Reformation in OberbayernProtestantische Rebellen-Nester und eine evangelische Königin

Oberbayern gilt als urkatholisches Kernland. Marienfrömmigkeit, Wallfahrtskirchen gibt es hier zuhauf. Haben Luthers Ideen hier vor 500 Jahren gar keine Anhänger gefunden?

22.08.2017

© münchen

Protestanten in München von Luthers Zeit bis heuteVerfolgt, geduldet, eingebürgert

München gilt als erzkatholische Stadt. Doch die Ideen der Reformation erreichten auch München. Wie wirkten sie auf die Stadtbevölkerung?

15.08.2017

© huck privat

Barrieren erkennenMitten im Leben auch mit Rollstuhl

Gemeinsame Aktivitäten von Menschen mit und ohne Behinderung - das ist der Schlüssel zu mehr Inklusion in unserer Gesellschaft. Gerald Huck setzt hier auf Sport.

07.08.2017

© Ingo Bartussek

KöselAltern – eine Gewinn-oder Verlustrechnung?

Wir werden immer älter, das heißt aber auch die Lebensphase „Alter“ wird länger. In absehbarer Zeit werden in Deutschland ein Drittel der Gesellschaft Menschen über 60 sein. Die Forschung weiß durch...

01.08.2017

Einfach lebenNotfallseelsorger helfen in psychischen Ausnahmesituation

Diakon Hermann Saur ist der Leiter der Notfallseelsorge in München. Er war auch nach dem Amoklauf am Münchner Olympia-Einkaufszentrum im Einsatz.

26.07.2017